RUSSKA Funk-Sensormatte Step-Control

 
ab 685,00 €
Sofort lieferbar

Lieferzeit: 1-3 Tage

• Mobiles Sicherheitssystem
• kein Kabel

Als Ergänzung zum RUSSKA Pflegeruf können Sie diese strapazierfähigen Funk-Sensormatten zusammen mit dem Empfänger Plus nutzen. Mit einem Tritt darauf können Sie am Empfänger Plus ein akustisches und/oder optisches Warnsignal auslösen. Dank eingelassener Griffe lassen sich die Matten umplatzieren. Ein LED-Licht zeigt an, sobald die Batterie des Mattensenders gewechselt werden muss. Auslösegewicht: ab 10 kg.

Die kabellose Sensormatte bietet dementen und sturzgefährdeten Menschen mehr Sicherheit und unterstützt Pflegepersonal und Angehörige bei der notwendigen Pflege und Beaufsichtigung. Die funkgesteuerte Sensormatte dient als Sender in Kombination mit dem Empfänger des Pflegeruf-Sets oder mit dem Notruftelefon Easywave Fon Alarm. Durch Betreten der Funk-Sensormatte wird am Empfänger ein akustisches und/oder optisches Signal ausgelöst bzw. automatisch eine Telefonverbindung aufgebaut. Die Formate eignen sich als Bettvorleger, welche direkt vor Kranken- bzw. Pflegebetten gelegt werden können oder als Türvorleger. So können sich pflegebedürftige Personen in ihrer Umgebung frei bewegen, sind dennoch gut betreut und vor Verirrung geschützt. Eine nachträgliche und kabellose Anbindung der Sensormatte kann auch an eine Schwesternrufanlage erfolgen. Durch die eingelassenen Griffe bieten die Matten den Vorteil, dass diese im Falle einer Verlegung einfach getragen werden.

Funkfrequenz: 868,3 MHz. Batterie-Kontrollanzeige. Einfach herausnehmbares Sendergehäuse. IP-Schutzklasse 65.

Materialxxx
Material Polyurethan.
Weitere Informationen
Marke RUSSKA
Herstellergarantie 4